Versicherungen und Absicherungen

Lieber Besucher, auf dieser Seite können Sie sich einen Überblick verschaffen, welche Versicherungen und Absicherungen ich anbiete und Ihnen eine umfassende Beratung geben kann.

Gemeinsam überprüfen wir Ihre vorhanden Versicherungen und passen Absicherungen indivuell an Ihr Leben an. Egal, welches Risiko Sie absichern möchten, wir finden das Richtige für Sie. Vertrauen Sie meiner über 30-Jährigen Erfahrung.

Ich freue mich darauf, Sie bei der Auswahl sinnvoller Schutzmaßnahmen zu unterstützen.

Ihr Gerd Helbig

Versicherung für Gebäude und Wohnraum

Hausratversicherung

Kennen Sie den Wert Ihres Hausrates? Listen Sie für sich alles auf, was Sie im Laufe der Jahre angeschafft haben, so werden Sie überrascht sein, wie schnell Sie bei 30.000€ oder mehr ankommen! Hätten Sie diesen Betrag um bei einem Verlust alles neu zu kaufen was sich in Ihrer Wohnung befindet? Für solche Fälle ist eine Hausratversicherung sinnvoll, die Ihre Einrichtungs-, Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände vor Verlust durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus versichert.

Wohngebäudeversicherung

Wenn Sie sich den Traum vom eigenen Haus verwirklichen, investieren Sie alles ersparte und ergänzen das Gesparte mit einem langjährigen Kredit. Doch wie sichern Sie ihre Traumimmobilie für den Ernstfall gut ab? Grundsätzlich ist es empfehlenswert Dinge wie Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel, Elementarschäden, Vandalismus und Glasbruch zum gleitenden Neuwert zu versichern egal ob Sie das versicherte Gebäude nur zu Wohnzwecken nutzen oder einen gewerblichen Anteil enthält.

Versicherung für Personen

Personenversicherung

Bei unvorhergesehenen Ereignissen gibt es diverse Möglichkeiten der Absicherung. Eine Unfallversicherung haftet bei körperlichen Schäden. Wir sprechen hier von Rente wie die Betriebliche Altersvorsorge und Riester-Rente Fonds, das Pflegetagegeld oder vom Staat geförderte Pflegetarife. Außerdem gibt es das sogenannte Krankentagegeld bei dem man sich während eines Krankenhausaufenthaltes auf ein gesichertes Einkommen verlassen kann. Auch die Lebensversicherung, die Hinterbliebene finanziell unterstützt zählt dazu.

Berufsunfähigkeitsversicherung

Für viele Menschen endet das Erwerbsleben leider viel früher als gedacht. Die Folgen sind oftmals schwerwiegend. Das monatliche Einkommen ist teilweise gering und wird umso länger die Erwerbsunfähigkeit dauert immer niedriger und endet schließlich in der Grundsicherung. Des Weiteren werden die Rentenbeiträge nicht mehr in der Höhe in die Staatliche Rente eingezahlt, wie es noch der Fall war, als Sie voll erwerbsfähig waren. Sie können für so einen Fall gut vorsorgen, indem Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.

Versicherung für Fahrzeuge

Kfz-Versicherung

Sobald man ein Fahrzeug in Betrieb nehmen möchte, wird eine Kfz-Versicherung notwendig. Abhängig vom Fahrzeug, dem Landkreis, der Jahre der Unfallfreiheit, der jährlichen Fahrleistung, dem Alter des Fahrers, dem Anstellungsverhältnis und vielen anderen Faktoren kostet eine Kfz-Versicherung. Auch Voll- oder Teilkasko spielen hier eine Rolle. Für eine konkrete Kostenberechnung benötige ich einige Daten wie die Fahrzeug-Identifizierungsnummer.

Kfz-Haftpflicht

Die Kfz-Haftpflicht ist Pflicht, wenn Sie in Deutschland ein Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr in Betrieb nehmen möchten. Bei der Anmeldung Ihres Fahrzeugs müssen Sie die elektronische Versicherungsbestätigung (eVB) vorweisen, die Sie von Ihrer Versicherung erhalten. Die Kfz-Haftpflicht übernimmt die Prüfung und Abrechnung von Ansprüchen einer dritten Person, die einen Schaden an Eigentum oder Gesundheit erhalten hat.

Versicherung für den Schadensfall

Haftpflichtversicherung

Im § 823 Absatz 1 des BGB Bürgerliches Gesetzbuch ist im Schadensfall folgendes geregelt: „Der Verursacher haftet mit seinem gesamten Vermögen, mit Haus und Grundbesitz, mit seinem Bankguthaben, Lohn und Gehalt. Sogar auf eine spätere Erbschaft oder einen Gewinn kann zugegriffen werden. Um sich selbst vor dem Ruin zu bewahren, ist es dringend notwendig eine Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Rechtsschutz

Beim Streitfall können die Kosten für Anwalt oder Gericht schnell in den vierstelligen Bereich steigen. Um bei einer Auseinandersetzung mit dem Vermieter oder dem Arbeitgeber, empfiehlt es sich eine Rechtsschutzversicherung zu haben, die die Kosten eines Rechtsstreits übernimmt. Absichern können Sie verschiedene Bereiche wie Privat, Beruf, Verkehr, Vorsorge, Wohnen und Spezial-Straf-RS.

Gesamtvollmacht mit Patientenverfügung und Betreuungsverfügung

Vor Eintritt eines Unfalls oder einer schweren Krankheit, sollte man sich ausführlich Gedanken machen, wie Angehörige handeln sollen, wenn man selbst nicht mehr in der Lage ist zu entscheiden.

Hier ist eine Vorsorgevollmacht unumgänglich, die den Umgang mit der geschäftsunfähigen Person regelt. Zögern Sie nicht lange und lassen Sie sich von mir beraten.

Sprechen Sie mich direkt darauf an, wir finden gemeinsam die beste Lösung für Sie.

Versicherungen und Absicherungen

Lieber Besucher, auf dieser Seite können Sie sich einen Überblick verschaffen, welche Versicherungen und Absicherungen ich anbiete und Ihnen eine umfassende Beratung geben kann.

Gemeinsam überprüfen wir Ihre vorhanden Versicherungen und passen Absicherungen indivuell an Ihr Leben an. Egal, welches Risiko Sie absichern möchten, wir finden das Richtige für Sie. Vertrauen Sie meiner über 30-Jährigen Erfahrung.

Ich freue mich darauf, Sie bei der Auswahl sinnvoller Schutzmaßnahmen zu unterstützen.

Ihr Gerd Helbig

Versicherung für Gebäude und Wohnraum

Hausrat-
versicherung

Kennen Sie den Wert Ihres Hausrates? Listen Sie für sich alles auf, was Sie im Laufe der Jahre angeschafft haben, so werden Sie überrascht sein, wie schnell Sie bei 30.000€ oder mehr ankommen! Hätten Sie diesen Betrag um bei einem Verlust alles neu zu kaufen was sich in Ihrer Wohnung befindet? Für solche Fälle ist eine Hausratversicherung sinnvoll, die Ihre Einrichtungs-, Gebrauchs- und Verbrauchsgegenstände vor Verlust durch Feuer, Leitungswasser, Sturm, Hagel, Einbruchdiebstahl, Raub und Vandalismus versichert.

Wohngebäude-
versicherung

Wenn Sie sich den Traum vom eigenen Haus verwirklichen, investieren Sie alles ersparte und ergänzen das Gesparte mit einem langjährigen Kredit. Doch wie sichern Sie ihre Traumimmobilie für den Ernstfall gut ab? Grundsätzlich ist es empfehlenswert Dinge wie Feuer, Leitungswasser, Sturm und Hagel, Elementarschäden, Vandalismus und Glasbruch zum gleitenden Neuwert zu versichern egal ob Sie das versicherte Gebäude nur zu Wohnzwecken nutzen oder einen gewerblichen Anteil enthält.

Versicherung für Personen

Personen-
versicherung

Bei unvorhergesehenen Ereignissen gibt es diverse Möglichkeiten der Absicherung. Eine Unfallversicherung haftet bei körperlichen Schäden. Wir sprechen hier von Rente wie die Betriebliche Altersvorsorge und Riester-Rente Fonds, das Pflegetagegeld oder vom Staat geförderte Pflegetarife. Außerdem gibt es das sogenannte Krankentagegeld bei dem man sich während eines Krankenhausaufenthaltes auf ein gesichertes Einkommen verlassen kann. Auch die Lebensversicherung, die Hinterbliebene finanziell unterstützt zählt dazu.

Berufsunfähigkeits-
versicherung

Für viele Menschen endet das Erwerbsleben leider viel früher als gedacht. Die Folgen sind oftmals schwerwiegend. Das monatliche Einkommen ist teilweise gering und wird umso länger die Erwerbsunfähigkeit dauert immer niedriger und endet schließlich in der Grundsicherung. Des Weiteren werden die Rentenbeiträge nicht mehr in der Höhe in die Staatliche Rente eingezahlt, wie es noch der Fall war, als Sie voll erwerbsfähig waren. Sorgen Sie für so einen Fall gut vor, indem Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.

Versicherung für Fahrzeuge

Kfz-Versicherung

Sobald man ein Fahrzeug in Betrieb nehmen möchte, wird eine Kfz-Versicherung notwendig. Abhängig vom Fahrzeug, dem Landkreis, der Jahre der Unfallfreiheit, der jährlichen Fahrleistung, dem Alter des Fahrers, dem Anstellungsverhältnis und vielen anderen Faktoren kostet eine Kfz-Versicherung. Auch Voll- oder Teilkasko spielen hier eine Rolle. Für eine konkrete Kostenberechnung benötige ich einige Daten wie die Fahrzeug-Identifizierungsnummer.

Kfz-Haftpflicht

Die Kfz-Haftpflicht ist Pflicht, wenn Sie in Deutschland ein Fahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr in Betrieb nehmen. Zur Anmeldung Ihres Fahrzeugs benötigen Sie eine elektronische Versicherungsbestätigung (eVB), die Sie von Ihrer Versicherung erhalten. Die Kfz-Haftpflicht übernimmt die Prüfung und Abrechnung von Ansprüchen einer dritten Person, die einen Schaden an Eigentum oder Gesundheit erhalten hat.

Versicherung für den Schadensfall

Haftpflicht-
versicherung

Im § 823 Absatz 1 des BGB Bürgerliches Gesetzbuch ist im Schadensfall folgendes geregelt: „Der Verursacher haftet mit seinem gesamten Vermögen, mit Haus und Grundbesitz, mit seinem Bankguthaben, Lohn und Gehalt. Sogar auf eine spätere Erbschaft oder einen Gewinn kann zugegriffen werden. Um sich selbst vor dem Ruin zu bewahren, ist es dringend notwendig eine Haftpflichtversicherung abzuschließen.

Rechtsschutz-
Versicherung

Beim Streitfall können die Kosten für Anwalt oder Gericht schnell in den vierstelligen Bereich steigen. Um bei einer Auseinandersetzung mit dem Vermieter oder dem Arbeitgeber, empfiehlt es sich eine Rechtsschutzversicherung zu haben, die die Kosten eines Rechtsstreits übernimmt. Absichern können Sie verschiedene Bereiche wie Privat, Beruf, Verkehr, Vorsorge, Wohnen und Spezial-Straf-RS.

Vollmacht und Verfügung

Gesamtvollmacht mit Patientenverfügung und Betreuungsverfügung

Vor Eintritt eines Unfalls oder einer schweren Krankheit, sollte man sich ausführlich Gedanken machen, wie Angehörige handeln sollen, wenn man selbst nicht mehr in der Lage ist zu entscheiden.

Hier ist eine Vorsorgevollmacht unumgänglich, die den Umgang mit der geschäftsunfähigen Person regelt. Zögern Sie nicht lange und lassen Sie sich von mir beraten.

Sprechen Sie mich direkt darauf an, wir finden gemeinsam die beste Lösung für Sie.